Startseite
Programm 15/16
Philosophie
Angebot
Trainerteam
Partner
Trainingsgebiete
Meldeformular

Perspektivteam
Grasgehren
Pressefotos
Sichtung

Für Firmen

Mit besten Trainern
und Methoden
maximal Erreichbares
verwirklichen


 

Ziele der SkiRennSchule Allgäu

Training auf höchstem Qualitäts- und Organisations-Niveau mit bestens ausgebildeten und erfahrenen ehemaligen Rennläufern.


Unterstützung der Eltern, Verbands- und Vereinsarbeit im Allgäu und darüber hinaus



Unterstützung der Vereinsarbeit durch sinnvolle zusätzliche Trainingsangebote.


Unterstützung der Vereine und des Verbandes in der Trainerausbildung.


 


Qualität statt Quantität durch Begrenzung der Teilnehmer in den Camps.


Vermittlung von zielgerichtetem Arbeiten und Freude am Leistungssportsport.


 

Vorgehensweise

Um die Bewegungskompetenz der Athleten zu verstärken arbeiten alle Trainer der SkiRennSchule nach dem „Prinzip der Zielorientierung“ und versuchen permanent Handlungsziele bewusst zu machen und in den Vordergrund zu stellen.


Skispezifische Bewegungen werden anhand dieser Zielorientierungen erlernt, angewendet, verstärkt und verselbständigt.


Die Athleten werden bis zur Selbstbeurteilung aktiv einbezogen.


 


Die Kompetenz der Trainer besteht darin, individuelle Handlungsziele für den einzelnen Athleten zu formulieren und zu erkennen, wie viel Hilfe und Anleitung der einzelne Sportler zur Lösung der unterschiedlichen Aufgaben braucht.


Das „Prinzip der Zielorientierung“ schließ das wichtige „differenzielle Lernen“ ein.


Lernfähigkeit, Umsetzungsfähigkeit, Bewegungserfahrungen und Bewegungskompetenz des einzelnen Athleten werden berücksichtigt.


Letztendliches und einfach formuliertes Ziel: Wie kann ich auf einem vorgegebenen Kurs möglichst schnell vom Start ins Ziel fahren.

 



 Druckversion


Kontakt
Impressum
Weiterbildung
Skiservice

Copyright © Daniel Gehring 2006-2010
This Site is powered by phpWebSite ©
phpWebSite is licensed under the GNU LGPL